WIR will’s wissen

Themenschwerpunkt No. 5 steht unter dem Motto „Transparenz steigern“

Die WIR-Transparenzlupe soll noch schärfer gestellt werden!
  • Die angedachte Arbeitsgruppe „Fehringerturm“ soll für interessierte Bürgerinnen und Bürger geöffnet werden. Jede und jeder soll Ideen und Nutzungsvorschläge einbringen können und (externe) Experten sollen mit ins Boot geholt werden, um eine breite Meinungsbildung zu gewährleisten.
  • Bei großen Bauprojekten muss es in Zukunft mehr und vor allem zeitgerechtere Informationen (vor allem) für die betroffenen Anrainer geben.
  • Bei Großprojekten soll auch vorab die Meinung der Bevölkerung eingeholt werden.
  • Diese großen Investitionen sollen noch detaillierter in der Gemeindezeitung und auf der Homepage der Gemeinde erklärt werden.
  • Und apropos Gemeindezeitung: wünschenswert wären hier Redaktionssitzungen in einem größeren Team!
Die WIR-Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl am 26. Jänner 2020 vlnr:
Birgit Steinkellner, Michael Burghofer, Erwin Zeitlhofer, Andreas Binder, Michael Wagner, Nicole Üblacker mit Alma, Erwin Burghofer, Markus Krenn, Manfred Hubegger, Monika Mautz und Christine Brandner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*