WIR ist gekommen um zu bleiben

Zum Start in die neue Arbeits-(aber auch Ferien-)woche und am Beginn einer arbeitsreichen Zeit im Gemeinderat, will WIR einen Spruch auf die Bühne bitten.

Er wurde intern immer wieder zitiert.

Er wurde immer wieder bestätigt.

Und! … er wurde immer vorgebracht, wenn sich die Frage stellte: „Zahlt sich das Ganze aus?“

WIR sind/ist gekommen um zu bleiben!

Judith Holofernes mit ihren Burschen, besser bekannt als „WIR sind Helden“,  haben dazu schon vor einigen Jahren eine passende Vertonung geliefert. Sie wussten wohl schon damals wer da kommt 😉

Eine gute Arbeits/Schul (in OÖ gehts ja noch 2 Wochen)/Ferien-Woche:

2 Kommentare

  1. Ich freue mich sehr, dass ich von Beginn an bei diesen netten „WIR“Lingen mitarbeiten darf! Und ich wünsche mir noch viel mehr kreative AschbacherInnen, die bei uns mittun.
    Alte und Junge, Dicke und Dünne, Weise und ein klein bisschen Verrückte, mit oder ohne Geld, Zuagroaste…….Hauptsache ihr wohnt gerne in Aschbach und wollt ein wenig Zeit und eure Ideen einbringen.
    Und übrigens, der Wohnwagen gehört natürlich allen BewohnerInnen der Burg Hofer, vom kleinen Philipp bis zur Omama!
    Eva Maria Burghofer

    Ä

    Ä

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*